Water Nomads New Zealand | Watersports Rental

WASSERSPORT VERLEIH NEUSEELAND

Wingfoil Windsurf Surf Center

Sei es Wingfoilen, Wellenreiten oder Windsurfen - bei uns kannst Du das neueste Material von Starboard, Severne, NSP Surfboards, PPC Wings & Wingboards und Axis Foilboards & Foils ausleihen. Miete es Dir für ein paar Wochen oder Monate - für einen Urlaub ohne Limits!

Du willst einen unvergesslichen Urlaub in Neuseeland? Wir möchten dieses tolle Land gerne mit Dir teilen! Du möchtest auch hier am anderen Ende der Welt Deiner Leidenschaft für Wassersport nachgehen? Wir sind dafür da, Dir zu helfen. 

Fluggesellschaften beschränken die Menge an Übergepäck immer mehr, Sportgepäck wird immer teurer, und das Risiko, dass nicht alles am Zielort ankommt, ist durchaus vorhanden.  Du musst Dein wertvolles Brett nicht im Flugzeug mitnehmen, wo es möglicherweise beschädigt wird und Du Dich wie ein Packesel fühlst. Du kannst einfach und unkompliziert alles, was Du für Deinen Wassersporturlaub brauchst, von uns ausleihen und damit nach Herzenslust durch Neuseeland reisen. Selbstverständlich stehen wir immer mit Rat und Tat zur Seite, wo die besten Spots sind. 

Water Nomads – taking the pain out of the plane!

Finde das perfekte Material für Dich!

Wingfoil Verleih

VON
NZD $ 25.- / Tag
  • Board only
  • Komplettpaket
  • Min. 7 Tage

Windsurf Verleih

VON
NZD $ 25.- / Tag
  • Board only
  • Komplettpaket
  • Min. 7 Tage

Surfboard Verleih

VON
NZD $ 12.- / Tag
  • Surfboards
  • Foilboards
  • Min. 7 Tage

Warum solltest Du von uns ausleihen?

Unser Team von Wassersport-Experten ist darauf spezialisiert, Deinen Aufenthalt in Neuseeland zum Erfolg zu machen. Wir haben die beste Ausrüstung für Fortgeschrittene bis Experten in unserer Mietflotte und bieten Dir unbegrenzte Flexibilität. Wenn Du früh genug buchst, kannst Du praktisch jeden Abhol- und Rückgabeort in Neuseeland wählen, einschließlich One-Way-Rental.

Erstklassiges Material

Unsere umfangreiche Auswahl an erstklassigem Material wird ständig aktualisiert. Dies gewährleistet, dass du die beste Ausrüstung erhältst, um Deinen Wassersporturlaub reibungslos und angenehm zu gestalten.

Flexible Vermietung

Neuseeland in vollem Umfang zu entdecken, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Du wirst Premium-Ausrüstung mit einer Flexibilität genießen, die es nirgendwo sonst gibt. Entscheide selbst über Deine Mietdauer und Deine Abhol- und Rückgabeorte.

Kein Reisestress

Langstreckenflüge oder sogar Inlandsflüge können herausfordernd sein. Gebühren für Übergepäck, verspätete Anschlussflüge oder vorübergehend verlorenes Gepäck sind keine Seltenheit. Und dann der schlimmste Fall - Beschädigungen am Gepäck während des Transports!

Zubehör

Wir haben alles nötige Zubehör verfügbar: Von Softracks für Dein Mietauto bis hin zu Lockboxes, um Deinen Schlüssel sicher zu verstauen, wenn Du auf dem Wasser bist.

Alle unsere Bretter kommen mit Boardbag für einen sicheren Transport.

Unsere Bewertungen

Water Nomads were fantastic, flexible, gracious, and enabled me to get out on the water and enjoy the best windsurfing of my life. The gear was spectacular. I was visiting family in Christchurch and they got me the gear I needed to get out onto Lyttelton Harbour. Thanks Heidi and Bevan!
Water Nomads made my trip incredible - I had foiling gear waiting for me in Queenstown for over the holidays. The equipment was excellent and they connected me with the local community too. A+ experience.
Rented a surfboard for New Zealand. My board was brand new in new bag with new leash and wax. It was size and shape I requested. They offered pick up in Christchurch and drop off in Auckland which worked great for our camper van tour. Someone even met me at camper van return site to pick up the board. Much appreciated!

FAQ | Wassersport Verleih

Wenn Du bei uns Wingsurf, Wingfoil, Windsurf oder Surfboards ausleihst bekommst Du immer nur Beste vom Besten unserer internationalen Partnerfirmen (Severne, Starboard, PPC Foiling, Axisfoils, NSP). 

Wir sind keine Surfschule, daher ist alle unsere Ausrüstung auf Fortgeschrittenen und Experten ausgelegt. Unser erstklassiges Markenmaterial ist leistungsorientiert und wir legen großen Wert darauf, die aktuellsten Modelle zu führen (so gut oder oft besser, als was Du zu Hause benutzt). Wir haben ein paar ältere Boards im Sortiment, die einfach zu gut sind um sie zu verkaufen (Verfügbar auf Anfrage)!

Klicke auf „Jetzt anfragen“ oder „Kontaktiere uns“ oder schicke uns eine Email. Beschreibe, welches Material Du ausleihen möchtest (wenn möglich, teile uns mit, was Du im Augenblick benutzt), wann Du reisen möchtest und ob Du Zubehör wie ein Trapez oder Softracks benötigst. Wir werden Dich zu Deiner Buchungsanfrage beraten und Dir alle weiteren Schritte erklären, von der Buchungsbestätigung, über die Bezahlung, bis hin zur Abholung des Materials. 

Für Internationale Zahlungen mit Kreditkarte schicken wir Dir einen Link zur sicheren Plattform von Stripe per Email (gebührenpflichtig, 3.5%). Falls Du lieber mit einer internationalen Überweisung bezahlen möchtest können wir Dir gerne alle nötigen Details auf Anfrage schicken. Alle anfallenden Kosten müssen von Dir übernommen werden.

Für Zahlungen innerhalb Neuseelands ist eine normale Überweisung am einfachsten. Jedoch kannst Du auch per Kreditkarte bezahlen (mit Stripe, 3.5% Gebühren fallen an) oder in bar nach Vereinbarung. 

Ja, alle Steuern sind im Preis inbegriffen. Der Preis den Du siehst, ist der Preis den Du bezahlst. 

Alle unsere Bretter kommen mit Boardbag und Finnen(n). Unsere Segel kommen alle mit einem passenden hochwertigen Carbon Mast (75%-90% Carbon) und einem guten Aluminium Gabelbaum mit Trapeztampen. Unsere Foils kommen mit einer Tasche, Wellenreiter und Wingsurfboards haben eine Leash dabei. 

Im Normalfall solltest Du keine weiteren Kosten haben während Du unser unser Material benutzt. 

Du kannst freiwillig eine zusätzliche Schadensversicherung abschließen. Wir empfehlen, dass Du eine Reiseversicherung abschließt, die alle geplanten Aktivitäten beinhaltet und für Verlust des geliehenen Materials aufkommt. 

Siehe unsere Terms and Conditions für weitere Informationen.

Wir bieten eine freiwillige Zusatzversicherung um für Schäden am Material aufzukommen. 

Wir empfehlen, eine umfangreiche Reiseversicherung im Heimatland abzuschließen, die alle geplanten Aktivitäten umfasst und die für verlorenes oder gestohlenes Material aufkommt. 

Siehe mehr Details unter unseren Terms and Conditions.

Ja klar, Du kannst Deinen eigenen Foil, Wing, Segel, usw. bringen und einfach nur ein Windsurfbrett / Foilboard mieten. Das ist in der Regel am teuersten und schwierigsten, um im Flugzeug mitzunehmen. 

Wir sind kein typisches Wassersportzentrum an einem speziellen Ort. Vielmehr sind wir ein Wassersportcenter, das ganz Neuseeland abdeckt. Wir bieten Flexibilität bezüglich des Abholungs- und Abgabeortes, oft in der Nähe Deines Ankunftsortes. 

Mit genügend Anlaufzeit können wir eine Materialübergabe in allen grösseren Städten Neuseelands organisieren. Auch Abholung und Abgabe in unterschiedlichen Orten ist möglich. Eventuell fällt dafür eine Transportgebühr an. Kontaktiere uns bezüglich Deiner geplanten Reiseroute. 

Selbstverständlich kannst Du an einem Surfari Trip teilnehmen! Bitte kontaktiere uns im Vorfeld, damit wir sicherstellen können, dass wir Platz haben.

Surfaris sind eine tolle Art und Weise das Meiste aus Deinem Leihmaterial zu machen, Gleichgesinnte kennen zu lernen und mehr über die örtlichen Spots zu lernen. 

Yes, you can! Please get in touch with us prior to the Surfari Trip, so we can make sure you can join in. This is a fabulous way to discover and get the best out of your rental and learn about a great place to sail.

Leider ist unser Center nicht für Anfänger ausgelegt. Falls Du jedoch schon etwas Erfahrung hast und gewisse Kenntnisse besitzt können wir Dir weiter helfen. 

Bitte sei ehrlich mit Deinen Kenntnissen wenn Du buchst, damit Du nicht das falsche Material ausleihst und dann enttäuscht bist. 

Nein, wir bieten keine Wingsurf-, Wingfoil, Windsurf- oder Surfkurse an. Wenn Du einen dieser Wassersportarten lernen möchtest können wir Dir jedoch gerne die nächstgelegene Surfschule empfehlen. 

Falls Du schon die ersten Schritte gemeistert hast stehen wir Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite, wo die besten Spots und Wetterbedingungen sind für Deine Könnenstufe. 

Nein, der Materialverleih findet unabhängig von der Wettervorhersage statt. Schließlich ist eine Vorhersage nur eine Vorhersage, und die Chance stehen gut, dass es dann ganz anders kommt. Hier in Neuseeland sagen wir: falls Dir das Wetter nicht gefällt, dann warte einfach 5 Minuten! 

Bitte beziehe Dich auf unsere Terms and Conditions für mehr Information.

Unser Leihmaterial ist oft ausgebucht. Schicke uns doch bitte eine Email mit Deiner Reiseplanung und welches Material Du möchtest. Wir werden dann schnellstmöglich zu Dir zurück kommen mit den verfügbaren Möglichkeiten. 

Ja, Du kannst das Wingfoil-, Windsurf- oder Surfmaterial frühzeitig am vereinbarten Ort abgeben. Jedoch wirst Du keine Erstattung für nicht in Anspruch genommene Tage bekommen. 

Surfbretter und Foilboards kommen in einer Unmenge an verschiedenen Marken, Arten und Größen. Wir sind stolz darauf, Dir mit unserem Fachwissen helfen zu können, unser Angebot mit dem abstimmen zu können, was Du zu Hause fährst und liebst. 

Neuseeland hat ein subtropisches maritimes Klima und ist an der Küste das ganze Jahr über mild. Jedoch ist Neuseeland keine kleine Insel, und je weiter südlich man ist, desto kälter wird es. 

Windsport Liebhaber finden im Frühling (September-November) die zuverlässigsten Windbedingungen. Im Herbst (Februar-April) ist das Wetter in der Regel am stabilsten, mit windstillen, sonnigen Tagen. Im Sommer findet man oft sehr guten thermischen Wind, Winter kann sehr wild sein.